Für uns Patienten::

Das
HYGIENE PRÄDIKAT

Image
HYGIENE ist nicht VERHANDELBAR!

HYGIENE ist nicht VERHANDELBAR!

Deshalb ist ein hoher Hygienestandard für uns Patienten ein entscheidendes Kriterium bei der Wahl der Arztpraxis.

Deshalb ist ein hoher Hygienestandard für uns Patienten ein entscheidendes Kriterium bei der Wahl der Arztpraxis.

Das HYGIENE PRÄDIKAT soll uns Orientierung und Sicherheit geben.

Das HYGIENE PRÄDIKAT soll uns Orientierung und Sicherheit geben.

Können wir dem HYGIENE PRÄDIKAT unser VERTRAUEN schenken?

Können wir dem HYGIENE PRÄDIKAT unser VERTRAUEN schenken?

 Für uns Patienten::

Das
HYGIENE PRÄDIKAT

HYGIENE ist nicht VERHANDELBAR!

HYGIENE ist nicht VERHANDELBAR!

Deshalb ist ein hoher Hygienestandard für uns Patienten ein entscheidendes Kriterium bei der Wahl der Arztpraxis.

Deshalb ist ein hoher Hygienestandard für uns Patienten ein entscheidendes Kriterium bei der Wahl der Arztpraxis.

Das HYGIENE PRÄDIKAT soll uns Orientierung und Sicherheit geben.

Das HYGIENE PRÄDIKAT soll uns Orientierung und Sicherheit geben.

Können wir dem HYGIENE PRÄDIKAT unser VERTRAUEN schenken?

Können wir dem HYGIENE PRÄDIKAT unser VERTRAUEN schenken?

Image

90%

der Bundesbürger wünschen sich bei der Suche nach einer Arztpraxis mehr Informationen über Maßnahmen zur Hygiene in der Arztpraxis!

  • Diese Aussage geht auf das Ergebnis einer Studie der Weissen Liste und der Bertelsmann Stiftung auf Grundlage einer bevölkerungsrepräsentativen Umfrage von Kantar Emnid, einer Ländervergleichsstudie des IGES-Instituts sowie eines ergänzenden Rechtsgutachtens zurück, das im Mai 2018 veröffentlicht wurde.

Zuverlässige Hygiene „verständlich & sichtbar“ gemacht!

Das HYGIENE PRÄDIKAT unterstützt Arztpraxen bei der "Übersetzung" von etablierten Präventionsmaßnahmen zum Hygiene- und Infektionsschutz und des praxiseigenen Hygienemanagements für die Patienten.

  • An kaum einem anderen Ort ist die Einhaltung strenger Hygienevorschriften so wichtig wie in Ihrer Arztpraxis. Denn nur ein hoher Hygienestandard schützt Patienten, Praxis-Team und auch die Ärzt:innen selbst vor gefährlichen Gesundheitsrisiken.

  • Um diesen Standard stets zu gewährleisten, stellen Praxen unter anderem Hygienepläne für Infektions- und Hygieneschutzmaßnahmen auf, arbeiten mit aufwändigen Qualitästmanagement-Systemen oder lassen sich nach der ISO-Norm 9001 zertifizieren.

  • Was es mit all dem auf sich hat, erschließt sich den Patienten in der Regel allerdings eher nicht. Nichtsdestotrotz sind sie sehr an verständlichen Informationen zum Hygienestandard in Arztpraxen interessiert.
  • Das HYGIENE PRÄDIKAT wurde eigens entwickelt, um die verpflichtenden Leistungen ebenso wie die freiwilligen Maßnahmen, die eine Praxis in Sachen Hygiene erbringt, für die Patienten „zu übersetzen".

  • Dafür werden verschiedene Kriterien des in einer Praxis angewendeten Hygienekonzepts per Fragebogen erfasst und auditiert.

  • Mit dem HYGIENE PRÄDIKAT gibt eine Praxis ein Qualitätsversprechen gegenüber ihren Patienten ab – bezogen auf die Leistungsfähigkeit und das Verantwortungsbewusstsein hinsichtlich der Praxishygiene.

Wie bekommt eine Praxis das HYGIENE PRÄDIKAT?

  • Über eine Online-Einreichung werden die praxisinternen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen nach sieben Prüfkriterien abgefragt, die auf der Einhaltung vorgegebener Normen, fachlicher Anforderungskataloge und gesetzlicher Vorgaben sowie aller freiwillig im Sinne der Patienten erbrachten Leistungen basieren.

  • In der anschließenden Auditierung des ausgefüllten Einreichungsbogens werden alle Antworten, Nachweise und Selbstauskünfte aus dem Fragenkatalog in einem zertifizierten Verfahren ausgewertet. *

  • Als Resultat einer erfolgreichen Auditierung wird dann das HYGIENE PRÄDIKAT an die teilnehmende Praxis vergeben.

  • Für detailierte Informationen zum Verfahren, zum Fragenkatalog und zu den Prüfkriterien lesen Sie gern die DOKUMENTATION.

* Der auf Basis anerkannten Normen und gesetzlichen Vorgaben entwickelte  Fragenkatalog sowie das für die Auditierung eingesetzte Verfahren wurden durch das Zertifizierungsunternehmen ACERT GmbH zertifiziert.

Wo in der Praxis finde ich das HYGIENE PRÄDIKAT?

  • Das HYGIENE PRÄDIKAT steht einer erfolgreich auditierten Praxis für die transparent Information der Patienten über das Hygienekonzept zur Verfügung als:

    1. Wandurkunde für die Praxisräume (siehe oben)
    2. Digitale Grafik fürs Internet & Social Media, für Praxis-Flyer, Anzeigen, Plakate, Aufsteller etc.
    3. Hygieneausteller für die Behandlungszimmer
    4. Video fürs Wartezimmer, die Praxis-Webseite oder Social Media

Wie lange ist das HYGIENE PRÄDIKAT gültig?

  • Die Gültigkeit des HYGIENE PRÄDIKATS ist auf die Dauer von 12 Monaten ab dem jeweiligen Vergabezeitpunkt begrenzt – z. B. von 06/2021 bis 05/2022.

  • Denn das Vertrauen der Patienten lässt sich nur durch Kontinuität und den stets aktuellen Nachweis der Wirksamkeit des angewendeten Hygienemanagements zum Präventions- und Infektionsschutz gewinnen – und erhalten.

  • Patienten erkennen eine Praxis, die sich nach Ablauf des Zeitraums einer erneuten Auditierung unterziehen und diese erfolgreich bestehen, an der entsprechende Jahresplakette auf der Urkunde mit der neuen Gültigkeit.

Das HYGIENE PRÄDIKAT ist ein Angebot zur Weiterentwicklung seitens der „Initiative zur Verbesserung des Patientenservices in deutschen Arztpraxen“, die auch das Praxis+Award Qualitätssiegel vergibt.

Image

Falls Sie Fragen, Anregungen oder Kritik zum HYGIENE PRÄDIKAT haben, kontaktieren Sie uns bitte gern.

Schicken Sie uns eine E-Mail an: hygiene@plusaward.de

Oder rufen Sie uns an unter Tel.:
040 - 22 820 747

KONTAKT

Praxis+Award Initiativbüro Hamburg
Hegestraße 40
20251 Hamburg

Telefon: 040 – 22 820 747

E-Mail: hygiene@plusaward.de

RECHTLICHE LINKS

MEHR ZUM PRÄDIKAT

Image
© 2021, praxis PLUS award GmbH

Search

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.